header-grundschule-ghh-4

Lesen macht reich - an Bildern im Kopf

Lesen macht reich - an Bildern im Kopf. Was die Schüler der Grundschule Großholzhausen/Nicklheim schon längst wussten,

wurde ihnen noch von jemanden bestätigt, der das wissen muss: Der Kinderbuchautor Armin Pongs aus Rimsting. Am 24. Januar kam er an unsere Schule und las aus seinen Krokofil Büchern vor. Die Kinder waren gefesselt von den lehrreichen Abenteuergeschichten des kleine Traumländers Krokofil. Bei einem Quiz konnten die Schüler ihre Aufmerksamkeit und ihr Allgemeinwissen unter Beweis stellen. Zum Schluss sangen alle begeistert das vorher einstudierte Lied vom Lesemillionär. Zum Abschied schenkte der Autor jedem Kind einen kleinen Mondstein mit Sternenstaub, der, unters Kopfkissen gelegt, schlechte Träume verscheuchen soll. Jedes Kind musste bei der Übergabe versprechen, von nun an viel mehr zu lesen, denn: Lesen macht reich - an Bildern im Kopf.

Nach oben